Rutengehen

Wasseradern suchen & finden

Radiästhesie beschäftigt sich mit dem Auffinden von Erdstrahlen wie Wasseradern, Curry Gitter, Hartmann Gitter, Kreuzungen und Verwerfungen sowie deren Auswirkungen.

Unter Radiästhesie versteht man die Lehre von der Strahlenwirkung auf den Organismus. Um auf die Gesundheit zu achten, ist es wichtig, dass der Schlafplatz ein strahlenfreier Bereich ist.

 

Das Instrument der Radiästhesie ist die seit dem Mittelalter eingesetzte Wünschelrute, von der es mittlerweile verschiedene Arten und Bauformen gibt.

Wann brauche ich einen Rutengeher? Stelle dir folgende Fragen:

  • Schläfst du gut?

  • Schläfst du durch?

  • Bist du ausgeruht und erholt wenn du am Morgen aufwachst?

  • Bist du fit und schmerzfrei am Morgen?

  • NEIN?!

Die Ursache könnte z.B. eine Wasserader sein, die deinen Schlafplatz kreuzt!

Logo 2020.png